Offside


Warning: Parameter 1 to Cite::clearState() expected to be a reference, value given in /var/www/ud01_89/html/wiki/includes/Hooks.php on line 195
Aus Football-Schiedsrichter Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Defense Offside

Offside
Abkürzung DOF
Strafe 5 Meter
Enforcement Spot Previous Spot
Regel 7-1

Wenn sich ein Verteidiger beim Snap in der neutrale Zone befindet oder wenn er in diese eindringt ist das ein Offside. Das ist ein Live Ball Foul, wodurch der Spielzug nicht unterbrochen wird. Sollten Zweifel daran bestehen, ob ein Verteidiger, der sich nach vorne bewegt, in die neutrale Zone eingedrungen ist, dann ist es ein Offside.

Es ist auch ein DOF, wenn ein Verteidger in die neutrale Zone eindringt und dadurch einen direkten Gegenspieler zu einer Bewegung verleitet. Hier wird sofort abgepfiffen. Das gilt bei einer Reaktion des direkt angegriffenen Spielers und jeweils des Spielers links und rechts neben ihm. Greift der Verteidiger eine Lücke an, sind die beiden Spieler links und rechts direkt angegriffen. Im Zweifel wurden die Spieler, die sich bewegt haben direkt angegriffen. Falls es Zweifel gibt ob der Verteidiger in der neutralen Zone war und dieser hat sich zuerst bewegt, dann ist es ein Offside.

Offside beim Free Kick

Offside
Abkürzung OFK
Strafe 5 Meter
Enforcement Spot Previous Spot oder Ende des Spielzuges
Regel 6-1

Beim Free Kick kann es ein Offside durch das Kicking Team kommen. Dabei überquert ein Spieler vor dem Kick seine Restraining Line, welches die Linie ist, von der der Ball gekickt wird. Bei langen Kicks sind die Schiedsrichter nicht ganz so streng, während bei kurzen Kicks und Onside Kicks ein OFK strenger geahndet wird. Dieses Foul kann wie fast alle Fouls (nicht Behinderung beim Fangen eines Kicks) bei Kicks durch Team A vom Previous Spot mit Wiederholung des Downs oder von dem Punkt an dem der Dead Ball zu Team B gehört durchgeführt werden.