Safety


Warning: Parameter 1 to Cite::clearState() expected to be a reference, value given in /var/www/ud01_89/html/wiki/includes/Hooks.php on line 195
Aus Football-Schiedsrichter Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Safety
16em
Punkte 2 Punkte


Ein Safety wird erzielt, wenn der Ball in einer Endzone dead wird und das Team, welches diese Endzone verteidigt ist dafür verantwortlich, dass der Ball in die Endzone gelangte. Dafür erhält das gegnerische Team zwei Punkte und es folgt ein Free Kick von der 20-Yard-Linie durch das Team, welches nicht gepunktet hat.

Ein Saftey kann auch durch ein Foul entstehen, wenn ein Team ein Kontakt-Foul (z.B. Halten, Illegaler Block in den Rücken) in der eigenen Endzone begeht oder die Strafdurchführung den Ball in der Endzone belässt.

Eine wichtige Ausnahme zum Safety ist die sogenannte "Momentum Exception".

Momentum Exception (MX)

Sollten folgende Bedingungen erfüllt sein, ist das Ergbnis des Spielzuges kein Safety.

  1. Ein Spieler fängt einen Pass, Fumble oder Kick des Gegners ab bzw. recovert ein Fumble, Kick oder Rückpass des Gegners
  2. Dies geschieht innerhalb der eigenen 5 und Goalline
  3. Der Ball verbleibt in der Endzone und wird dort im Besitz seines Teams für dead erklärt. Das gilt auch wenn der Spieler den Ball in seiner Endzone durch einen Fumble verliert und dieser ins Feld rollt und von dort ins Seitenaus.

Das Team des Spielers erhält dann den Ball an dem Punkt an dem er den Ball in Besitz nahm.

Beispiele

As Ball, 1. und 10 von As 5. QB A-1 geht zurück um eine freie Anspielstation zu finden. Er steht in der eigenen Endzone und wird von DE B-91 zu Boden gebracht.

Ergebnis des Spielzuges: Safety für Team B und sie erhalten 2 Punkte. Team A führt als nächstes einen Kick Off von der eigenen 20 durch.

B-31 fängt in seiner Endzone einen Vorwärtspass ab. Er verlässt danach mit dem Ball die Endzone und als er versucht gegnerischen Spielern auszuweichen läuft in seine Endzone zurück und wird dort zu Boden gebracht.

Ergebnis des Spielzuges: Safety für Team A und sie erhalten 2 Punkte, da Team B dafür verantwortlich war, dass der Ball in der eigenen Endzone war. Wäre er in der Endzone geblieben, wäre es ein Touchback Team B führt als nächstes einen Kick Off von der eigenen 20 durch.

Ein Spieler von Team blockt einen Punt und der geblockte Kick rollt durch As Endzone ins Aus.

Ergebnis des Spielzuges: Safety für Team B und sie erhalten 2 Punkte. Auch wenn Team B den Kick geblockt hat, kam der Antrieb durch den Kick von Team A, woran der Block nichts ändert. Team A führt als nächstes einen Kick Off von der eigenen 20 durch.